Link verschicken   Drucken
 

Tischtennis macht Schule: kleiner Ball – großer Sport (06.11.2018)

Um ordentlich ins Schwitzen zu geraten, muss man laufen gehen? Falsch. Auch Tischtennis fordert den Körper. Wer es nicht glaubt, kann gerne die Kinder der Grundschule Schillingen fragen. Am Dienstag, den 6.11.2018, mischte sich der seit 35 Jahren als Tischtennistrainer tätige Elmar Georg Konrath unter die Schülerinnen und Schüler aller Klassen. Er war der erste Trainer der Schillinger Profispielerin Anja Schuh, welche derzeit in Böblingen in der Tischtennis-Bundesliga aktiv ist. Getreu dem Motto „Wer ein Spiel lernen will, sollte spielend lernen!“ brachte er den Kindern an verschiedenen abwechslungsreichen Stationen den Tischtennissport näher. Für die Ausführung der neun Spielstationen setzte er bekannte Sportgeräte wie z. B. die Langbänke, Pylonen und auch Gymnastikreifen ein. Ohne große Vorreden durften die Kinder, welche freudestrahlend und mit viel Begeisterung ans Werk gingen, selbstständig Bewegungserfahrungen sammeln. Eifrig griffen sie zu den Schlägern und zogen paar- oder gruppenweise von Station zu Station. Angetan von dem großen Variantenreichtum dieser Sportart tobten sich die Kinder nach Herzenslust aus.

 

Am Ende dieses ganz besonderen Tages wären die Kinder am liebsten in die Verlängerung gegangen.

 

Vielen Dank an Herr Konrath für diesen tollen Sporttag!


Mehr über: Grundschule Schillingen

[alle Schnappschüsse anzeigen]